Beiträge

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir 2020 wieder von „Demokratie leben!“ gefördert wurden. Dieses Mal kam die Förderung direkt von dem Lokalen Aktionsplan (LAP) der Stadt Chemnitz.

Durch die Förderung haben wir die Digitalisierung von Colored Glasses Workshops in drei neuen Themengebieten aktiv voranbringen können. So sind in den letzten Monaten digitale Workshops zu den Themen „Cybermobbing“, „Diskriminierungsformen“ und „gewaltfreie Kommunikation“ entstanden. Am 19. Dezember 2020 haben wir den Workshop zum Thema „Cybermobbing“ mit einer bunten und engagierten Gruppe von Ehrenamtlichen getestet. Das Feedback wird nun eingearbeitet und das Konzept bei weiteren Workshops ausprobiert. Wir freuen uns sehr auf die hoffentlich bald stattfindenden Workshops mit Schüler*innen und auf einen spannenden Austausch zu diesen wichtigen Themen. 

Durch die Förderung konnten wir außerdem eine digitale „Training of Trainers“-Schulung organisieren. Diese haben wir am 21. und 22. November 2020 mit engagierten Ehrenamtlichen von Colored Glasses und Kulturcampus durchgeführt. Die Internationalität des Workshops hat diesen zu einem ganz besonderen gemacht. So kamen die Teilnehmer*innen aus Deutschland, Tschechien, Italien, Mexiko, Chile, Bangladesch, Indien, Ägypten und Polen. Ungeachtet der Zeitverschiebungen waren alle mit sehr viel Spaß bei der Sache und haben sich mit viel Engagement eingebracht. 

Viele weitere Eindrücke von unseren Projekten findest du auf unserem Instagram-Account @coloredglasses_yfu in unserem Story-Highlight „Projekte“ sowie unter den Hashtags #demokratieleben #demokratielebenchemnitz und #toleranzbotschafter.

2019 wurde unser Projekt „Building Bridges“ durch „Demokratie leben!“ in Eichsfeld gefördert. Mehr dazu kannst du in diesem Blogbeitrag lesen.

Hurra! Wir werden auch in 2020 wieder durch Demokratie Leben gefördert, dieses Mal jedoch vom Lokalen Aktionsplan (LAP) der Stadt Chemnitz. Die Förderung beträgt 9000€ und hat das Ziel die Digitalisierung von Colored Glasses voranzutreiben. 

„Sie haben einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung aus Mitteln des LAP / des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ für das Projekt „Toleranz-Botschafter*innen“ gestellt.

In der Beratung mit dem Begleitausschuss haben Sie ein positives Votum erhalten. Dementsprechend freue ich mich Ihnen mitteilen zu können, dass eine Förderung für Ihr Projekt bewilligt wird.“

Antwortschreiben an Colored Glasses zu Demokratie leben von LAP Chemnitz

Ziel des Projekts ist es drei neue Online-Module für Colored Glasses zu entwickeln und erste Testworkshops an Schulen durchzuführen. Weiterhin hoffen wir im späten Herbst noch eine Teamer*innen Schulung veranstalten zu können. 

Auf Instagram/ Facebook und auf unserem Blog halten wir euch auf dem Laufenden was das Projekt angeht.

2019 wurde unser Projekt „Building Bridges“ durch „Demokratie Leben“ in Eichsfeld gefördert. Mehr dazu kannst du in diesem Blogbeitrag lesen.

Colored Glasses wurde zum Preisträgerprojekt des „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ Wettbewerbs ausgewählt und erhält ein Preisgeld von 4000€.

Bis zum 22. September konnten zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Akteure aus ganz Deutschland die Gelegenheit nutzen, um ihr Projekt im jährlich bundesweit ausgeschriebenen BfDT-Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“  vorzustellen*. Insgesamt wurden 254 Bewerbungen eingereicht. Aus diesen Einsendungen wurden rund 60 Projekte ausgewählt. Darunter auch Colored Glassen. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz schreibt:

„Diese vorbildlichen Projekte bilden die Vielfalt des zivilgesellschaftlichen Lebens is Deutschland ab und sollen Bürger/-innen aus ganz Deutschland zur Übertragung und zum eigenen Engagement anregen.“ BfTD

Für uns ist diese Anerkennung sehr besonders. Wir haben lange darauf hingearbeitet und sind sehr dankbar, dass wir mit Colored Glasses diese tolle Auszeichnung in Verbindung mit einem Förderpreisgeld von 4000EURO erhalten. Wir freuen uns im neuen Jahr an der Preisverleihung und einem 2-tägigen Vernetzungsworkshops für alle Preisträger*innen.

*BfTD, Bündnis für Toleranz und Demokratie gegen Extremismus und Gewalt. Die Geschäftsstelle des BfDT ist Teil der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb.

Tagcloud des BfTG
Quelle: BfDT http://www.buendnis-toleranz.de/arbeitsfelder/wuerdigung/aktiv-wettbewerb/