Beiträge

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SoRSmC) arbeitet nun Hand in Hand mit Colored Glasses in Thüringen zusammen. Die Landeskoordinierungsstelle in Weimar bietet Regionale und lokale Informations- und Vernetzungsveranstaltungen für Schüler*innen, Pädagog*innen und Eltern sowie weitere interessierte Kreise im kommunalen Umfeld an. Weiterhin vermittelt sie Seminare für Schüler*innen in den Themenfeldern Rechtsextremismus, Antidiskriminierung, Menschenrechte, Demokratiebildung, interkulturelles Lernen und Zivilcourage. Unter anderen hilft sie auch bei der Initiierung und Unterstützung von thematischen Projekttagen und -wochen an Schulen. Colored Glasses passt hier natürlich besonders gut ins Bild und darf nicht fehlen.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Landeskoordinierungsstelle uns dabei hilft Colored Glasses in Thüringen weiter zu etablieren. Dabei macht sie nicht nur auf unser Angebot aufmerksam, sondern unterstützt auch bei der Rekrutierung von Schüler*innen die von Colored Glasses zu Toleranzbotschafter*innen ausgebildet werden. Im kommenden Jahr 2020 werden wir zudem auf dem Landestreffen von SoRSmC unsere Workshops vorstellen und mit Schüler*innen aus ganz Thüringen in Kontakt treten. Wir freuen uns sehr über diese gelungene Kooperation.

Mehr zu Schule ohne Rassismus mit Courage: https://m.schule-ohne-rassismus.org/startseite/

Wie steht es um uns?

Laut dem aktuellen Sachsenmonitor von 2018 gibt jeder Fünfte (21%) an, dass sein persönliches Wohnumfeld in einem gefährlichen Maß durch zu viele Ausländer überfremdet sei.  Die Studie Fragile Mitte der Uni Bremen konnte aufzeigen, dass rassistische Einstellungen mit dem Alter in Deutschland zunehmen und das das Ablegen von verfestigten Haltungen deutlich schwerer ist, als im jungen Alter.

Diese Ergebnisse zeigen uns deutlich, dass der Handlungsbedarf in unserer Gesellschaft gestiegen ist. Mit unseren Toleranzworkshops leistet Colored Glasses einen wichtigen Beitrag zur Präventionsarbeit. Damit diese Arbeit auch geleistet werden kann, ist jeder Mithilfe willkommen.

Egal ob ihr Zeit investiert, um Workshops durchzuführen, Kontakte herstellt, euer Wissen und Können als wertvolle Ressource zur Verfügung stellt oder spendet. Jeder Beitrag hilft und ist willkommen.

Fragt nicht wann: Jetzt ist die Zeit um aktiv zu werden.

Keine Zeit? Unterstütz Colored Glasses und spende jetzt.

 

Sachsen Monitor 2018:

https://www.staatsregierung.sachsen.de/sachsen-monitor-2018-5616.html?_cp=%7B%22accordion-content-5620%22%3A%7B%2210%22%3Atrue%7D%2C%22previousOpen%22%3A%7B%22group%22%3A%22accordion-content-5620%22%2C%22idx%22%3A10%7D%7D

Studie „Fragile Mitte“, Uni Bremen 2014

https://www.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/sites/ade/Fragile_Mitte_Feindselige_Zustaende.pdf

 

Colored Glasses engagiert sich seit vielen Jahren bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus und führt Veranstaltungen und Toleranzworkshops durch. Im vergangenen Jahr konnten wir bei der Gelegenheit 5 neue Ehrenamtliche für Colored Glasses begeistern.

Wir danken allen, die sich jeden Tag gegen Rassismus in jeder Form einsetzen und feiern gemeinsam mit euch diese Woche!

Dieses Jahr wird eine Schulung für Toleranzbotschafter*innen durch Colored Glasses in Chemnitz stattfinden. Du willst teilnehmen oder kennst möchtest es weiterempfehlen? Bewerbungen laufen über die offizielle Website der Stiftung für die internationalen Wochen gegen Rassismus.

Mehr dazu hier https://stiftung-gegen-rassismus.de/events/toerlanz-botschafterinnen-ausbildung