Einträge von Colored Glasses

Jubiläums-Interview: Julika

Heute möchten wir damit beginnen Ihnen Ehrenamtliche vorzustellen, die unser Bildungsangebot mitbegründet und aufgebaut haben. Wir haben dazu Julika einige Fragen gestellt: Wie viele Jahre warst du bei Colored Glasses aktiv? …etwa fünf bis sechs. Was hast du alles bei Colored Glasses gemacht? Workshopleitung Schulungen Regionenkoordination Leitungsteammitglied Konzeptarbeit Warum hast du dich damals entschieden bei […]

,

Unser Jubiläumsjahr 2016

Die Idee für die Toleranzworkshops von Colored Glasses wurde im Jahr 2001 durch Mitglieder des Deutschen Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) entwickelt und hat sich in den letzten 15 Jahren immer weiter entwickelt und in weiteren Ländern etabliert. Um unser 15-jähriges Jubiläum gebührend zu ehren möchten wir Ihnen jeden Monat ein Mitglied der Begründer […]

Verschenke Toleranz

Weihnachten rückt immer näher und eine Geschenkidee fehlt Ihnen noch? Dann haben wir eine Idee für Sie. Verschenken Sie doch Toleranz! Dies ist eine unkomplizierte Art, einem geliebten Menschen eine Freude zu machen und gleichzeitig etwas Gutes für die Gesellschaft zu tun. Denn mit Ihrem Geschenk werden mehr von unseren Workshops möglich und somit das […]

, ,

Der internationale Tag der Toleranz

Die UNESCO rief den „Internationalen Tag der Toleranz“ damals ins Leben. Dieser fällt dieses Jahr auf Montag den 16. November, wobei heute jedoch keine Workshops stattfinden. Aber dafür haben unsere engagierten Ehrenamtlichen die ersten Wochen des Novembers und werden die letzten Wochen des Jahres dazu nutzen sich aktiv für Toleranz einzusetzen. Es gab diesen Monat […]

Workshops in Jugendhaus mit Bezug auf Geflüchtete in Deutschland

Diesen Monat gab es spannende Workshops in einem Jugendhaus in Parey in Magdeburg. Von deren besonderen Bezug auf das aktuelle Thema der Geflüchteten in Deutschland, berichtete uns Lena Lorenzen, eine der  Koordinator*innen für die Bundesländer in Mitteldeutschland. Am 14.10. fanden zwei Workshops in Parey bei Magdeburg statt. Weil zuletzt viele rumänische Familien in die Gemeinde […]

,

Colored Glasses in Frankreich

Vom 21. bis 26. Juli fand in Tours, Frankreich, das erste „Colored Glasses – Voir le Monde Autrement“-Training statt. Zwei deutsche Ehrenamtliche berichten vom erfolgreichen Start des Bildungsangebotes in den frankophonen Ländern Europas.  Mareike Schwartz, die selbst bereits viele Colored Glasses Workshops in Deutschland leitete, war Teil des fünfköpfigen Leitungsteams. „Zusammen mit Patrice und Anne […]

„Les Lunettes Colorées“ – Colored Glasses in Frankreich

Bald soll es Colored Glasses Workshops auch in Frankreich geben. Deshalb stellten Nora und Wiebke aus Deutschland den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen von YFU Frankreich das Konzept vor. Anlass war die Assemblée Génerale des Vereins in Dijon. Bereits im Juli sind die ersten Colored Glasses Teamendenschulungen geplant. Nora und Wiebke haben einen spannenden Bericht über die zwei […]

, ,

Internationale Wochen gegen Rassismus vom 16. bis 29. März

Ein klares Zeichen gegen Rassismus setzt der Interkulturelle Rat in Deutschland e.V. und rief anlässlich des “Internationalen Tages zur Überwindung von Rassendiskriminierung”  erneut die “Internationalen Wochen gegen Rassismus” aus. Im Aktionszeitraum  vom 16. bis 29. März werden bundesweit  Veranstaltungen durchgeführt, die sich mit diesen Themen auseinandersetzten. Eine Liste aller Veranstaltungen findet sich auf der Internetseite des […]

,

Bericht vom CG-Event in Schweden

Am 7. Februar fand in Schweden das Letzte von insgesamt vier CG-Events mit den schwedischen Pfadfindern statt. Was YFU mit Pfadfindern zu tun hat und wieso Colored Glasses Teamer nach Schweden aufbrachen berichtet Jan Becker aus erster Hand. YFU Schweden und Svenska Scouterna (die schwedischen Pfadfinder) haben seit Kurzem eine Kooperation und Colored Glasses ist […]

,

Hip-Hop Musical über Diskriminierung in Frankfurt

Die aktuelle Problematik der Diskriminierung wird schon seit einiger Zeit nicht mehr nur in den Klassenzimmer thematisiert sonder fand den Weg auf die Bühne. Dies geschieht durch das Hip-Hop Musical „Farbenblind“ in Frankfurt. Laut den Veranstaltern war der Grundsatz, alle Menschen gleich zu behandeln und nicht nach Äußerlichkeiten oder Gruppenzugehörigkeiten zu urteilen der Kerngedanke bei […]