Unterstützung durch einen Ehrenamtlichen des Europäischen Freiwilligendienstes (EVS)

Colored Glasses möchte weiter wachsen, in Deutschland und in ganz Europa.Das bedeutet aber auch mehr Aufgaben für unsere Ehrenamtlichen weshalb wir uns dazu entschieden haben uns für das Programm des Europäischen Freiwilligendienstes (EVS) zu bewerben.

Und wir sind über glücklich, dass es geklappt hat!

Für 1 Jahr wird uns nun Milen aus Bulgarien unterstützen und seine bisherigen Erfahrungen mit Youth for Understanding (YFU) und Colored Glasses anwenden und erweitern. Im folgenden möchte sich Milen gerne Vorstellen, damit Sie auch ein Gefühl dafür bekommen mit welcher Begeisterung und Intenstionen unsere Ehrenamtlichen ans Werk gehen:

Hallo, Ich bin Milen und bin 19 Jahre alt! Komme aus Bulgarien und war schon ein Jahr in Deutschland als Austauscheschüler und hatte einer richtiger tolles Jahr gehabt. Ich bin jetzt fertig mit der Schule und wird bald in den Büro von YFU anfangen zu arbeiten! Ich mag sehr Theater und habe in Bulgarien in einer Truppe gespielt weil das echt viel Spaß zur mir macht! Ich bin sehr dankbar für das was YFU für mich gemacht hat und das wegen bin ich jetzt in Hamburg damit ich auch was zurückgeben kann! Bin auch so flexible und weiß dass man immer Kompromisse machen musst damit alles gut wird! Wenn ich von meinem Austauschjahr zurückgekommen bin, Ann von YFU France hat eine Schulung von Clored Glasses gemacht wo ich auch teilgenommen hab! Das war sehr interessant für mich wie von einer Simulation so viele Themen hinter versteckt sind! Danach habe ich auch paar Workshops mit Katrin( sie war eine EVS in YFU Bulgarien) gemacht und jetzt bin ich hier in den Büro und warte auf neue Workshops zu machen und neue tolles Dinge zu lernen!

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.